Mittwoch, 15. Oktober 2014

***FLAWLESS - ein etwas anderer Post...

Heute kommt mal ein etwas anderer Post von mir. Es geht weder um Make-Up, noch um Fashion, Reisen, Food, Deko oder sonstiges. Irgendwie geht es um Musik, aber eigentlich steht im Mittelpunkt dieses Beitrages IHR selbst.

Aber fangen wir bei der Musik an. Zugegeben, auf die Frage "Was hörst du für Musik?" konnte ich nie eine klare Antwort geben. Die Stunden in denen ich gezielt eine bestimmte Art von Musik höre sind sehr selten (mein derzeitiger Tagesablauf: Masterarbeit - Job - Masterarbeit). Meistens läuft einfach der Radio im Hintergrund - wenn überhaupt. Per Zufall habe ich vor ein paar Tagen jedoch einen Song entdeckt, der mir so gut gefallen hat, dass ich ihn sogar auf YouTube suchte. Ich fand ein Video mit Lyrics und war äußerst überrascht. Ich muss zugeben, ich höre sehr selten genau auf den Text und kann auch keinen einzigen Song komplett mitsingen. Aber diesen Song (bzw. Songs - weiter unten kommt noch einer) von Beyoncé möchte ich euch nicht vorenthalten - denn wir alle sind ***FLAWLESS!

Eine, meiner Meinung nach, großartige Passage im Text:

"We teach girls to shrink themselves, to make themselves smaller
We say to girls: "You can have ambition, but not too much
You should aim to be successful, but not too successful
Otherwise, you will threaten the man"
Because I am female, I am expected to aspire to marriage
I am expected to make my life choices
Always keeping in mind that marriage is the most important
Now, marriage can be a source of joy and love and mutual support
But why do we teach girls to aspire to marriage
And we don't teach boys the same?
We raise girls to see each other as competitors
Not for jobs or for accomplishments, which I think can be a good thing
But for the attention of men
We teach girls that they cannot be sexual beings in the way that boys are
Feminist: a person who believes in the social
Political, and economic equality of the sexes"


Die deutsche Übersetzung:


//Bow Down
Ich komme aus dieser H-Stadt (*1)
Komme, komme runter
Ich komme runter und lasse dabei Süßes auf den Boden fallen (*3)
H, H-Stadt, Stadt, Ich komme runter
Komme runter lasse Süßes auf den Boden fallen
Ich weiß, wenn ihr kleine Mädchen wart
Habt ihr geträumt in meiner Welt zu leben
Vergesst das nicht, vergesst das nicht!
Respektiert das! Kniet nieder Schlampen! (Krone)
Ich habe mir etwas zeit genommen meine Leben zu leben
Aber denkt nicht, ich bin nur sein kleines Frauchen
Verwechselt das nicht, verwechselt das nicht!
Das ist mein Business // meine Angelegenheit, kniet nieder Schlampen!
Kniet nieder Schlampen, kniet kniet nieder Schlampen (Krone)
Kniet nieder Schlampen, kniet kniet nieder Schlampen (Krone)
H-Stadt, gefährlich - H-,H-Stadt gefährlich
Ich bin so gekrönt, Krone - kniet nieder Schlampen!
Ich komme aus dieser H-Stadt (*1)
Komme, komme runter
Ich komme runter und lasse dabei Süßes auf den Boden fallen (*3)
H, H-Stadt, Stadt, Ich komme runter
Komme runter lasse Süßes auf den Boden fallen
//***Flawless
Mir bringen Mädchen bei sich selber klein zu machen
sich kleiner zu machen, als sie sind
Wir sagen zu Mädchen:
"Du kannst Ehrgeiz haben, aber nicht zu viel. Du sollest schon danach streben erfolgreich zu sein, aber nicht zu erfolgreich, denn dann wirst du die Männer verängstigen"
Weil ich weiblich bin, wird von mir erwartet, dass ich nach Heirat strebe.
Es wird erwartet, dass ich meine Lebensentscheidungen mache, indem ich mir immer im Kopf behalte, dass Heirat das Wichtigste ist.
Nun, Heirat kann eine Quelle von Freude und Liebe und gegenseitiger Unterstützung sein.
Aber warum bringen wir Mädchen bei nach Heirat zu streben, aber den Jungs nicht?
Wir erziehen Mädchen zu gegenseitiger Konkurrenz
Nicht für Jobs//Arbeit oder Leistung, wobei ich denke, dass dies eine gute Sache wäre, aber für die Aufmerksamkeit von Männern.
Wir bringen Mädchen bei, dass sie nicht sexuelle Wesen sein können, in der Art und Weise wie Jungen es sind.
Feminist: Eine Person, die in die soziale, politische und wirtschaftliche Gleichstellung der Geschlechter glaubt.
Du wachst auf, makellos
In der Ecke eines Clubs stehen (und andere abchecken...), makellos 
Darin herum fahren, makellos
Damit angeben, makellos
Dieser Diamant, makellos (*3)
Mein Diamant, makellos
Dieser Stein (hier: Edelstein), makellos (*3)
Mein Stein, makellos (*4)
Ich bin so aufgewacht, bin so aufgewacht
Wir sind makellos, Ladies sagt es ihnen (*5)
ich bin so aufgewacht, bin so aufgewacht
Wir sind makellos, Ladies sagt es ihnen
Sagt "Ich sehe heute nacht so gut aus"
Verdammt, verdammt
Sagt "Ich sehe heute nacht so gut aus"
Verdammt, verdammt
Meine Mutter hat mit gutes Heimtraining beigebracht
Meine Vater hat mir beigebracht meine Feinde zu lieben
Meine Schwester hat mir beigebracht, dass ich meine Meinung sagen sollte
Mein Mann hat mich so verdammt gut fühlen lassen (ich bin makellos)
Du wachst auf, makellos
In der Ecke eines Clubs stehen (und andere abchecken...), makellos 
Darin herum fahren, makellos
Damit angeben, makellos
Dieser Diamant, makellos (*3)
Mein Diamant, makellos
Dieser Stein (hier: Edelstein), makellos (*3)
Mein Stein, makellos (*4)
Ich bin so aufgewacht, bin so aufgewacht
Wir sind makellos, Ladies sagt es ihnen (*5)
Ich bin so aufgewacht, bin so aufgewacht
Wir sind makellos, Ladies sagt es ihnen
Sagt "Ich sehe heute nacht so gut aus"
Verdammt, verdammt
Sagt "Ich sehe heute nacht so gut aus"
Verdammt, verdammt
***
(*1): Mit "H-Town" ist Beyonés Heimatstadt Houston gemeint.
(*2): "Dripping candy on the ground": Eine Anspielung an eine bestimmte Weise wie in Houston Autos gestaltet/umlackiert werden, im "candy print" Stil.
(*3): "Flawless" in Bezug auf Diamanten bedeutet die höchst mögliche Reinheitsstufe eines Diamanten. Also hier eine Doppeldeutigkeit
(*4): Im Video zu "***Flawless" wird klar das mit "my rock" - "roc" also Roc-A-Fella Records/Roc-Nation, und damit eine Andeutung an Jay der der Gründer dieser Studios ist, gemeint ist.
(*5): Den Männern
Quelle: http://www.songtexte.com/uebersetzung/beyonce/flawless-deutsch-73d6e2d9.html

Daraufhin habe ich mir weitere Videos der Künstlerin angesehen und dieses hier entdeckt. Schaut euch das Video einfach an. Ich glaube, dass dieses Thema sehr viele junge Mädchen beschäftigt. Der nie erreichbare Wunsch von Perfektion in unserer Gesellschaft, der Druck schlank/hübsch/jung/erfolgreich/selbstbewusst/trendy/sportlich usw. zu sein, ist enorm. Viel zu selten denken wir daran, was wirklich wichtig im Leben ist... "to be happy."



Keine Kommentare:

Kommentar posten